Dosieranlagen

Der Einsatz von Dosierpumpen bzw. kompletten Dosieranlagen ist weitreichend, zum Beispiel:

  • Korrosionsschutzdosierung für Dampfkessel
  • Rohrleitungsschutzdosierung bei Einsatz von Enthärtungsanlagen
  • Dosierung von Zusatzmitteln zur schnelleren Entmanganung
  • Dosierung von Chlor, Flockungsmittel, pH-Heber und pH-Senker im Schwimmbadbereich
  • Bestandteile der Dosieranlagen: Dosierbehälter mit aufgesetzter Dosierpumpe, Saugventil, Impfstelle, Druckschlauch und Stampfmischer.

Die benötigten Chemikalien sind selbstverständlich ebenfalls bei uns erhältlich.

©2017 C. D. Schmidt Aqua-Technik GmbH & Co. KG